Lions Club
Höchst Main-Taunus

Club

bild karin 2013 001

 

Mit dem Motto „ 2000 Jahre Frankfurt“ werden wir uns auf unsere Wurzeln besinnen.

Vor über 2000 Jahren haben schon die Römer hier ihr Quartier aufgeschlagen. Im Jahre 794 wurde Frankfurt zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Die neue Altstadt mit den Überresten aus der Römerzeit ist gerade in den letzten Zügen der Fertigstellung und kann bereits besichtigt werden.

Der Lionsclub Höchst-Main-Taunus konzentriert sich im Wesentlichen auf den Stadtteil Höchst, was auch der Namensgebung entspricht. Auch hier gab es viele Ereignisse und Episoden, die den Stadtteil geprägt und entwickelt haben.

Mit unserem Engagement wollen wir einen Beitrag zu einem lebens- und liebenswerten Höchst leisten. Wie in den Jahren zuvor werden wir unsere bisherigen Aktivitäten fortsetzen und hoffen auf eine rege Bürgerbeteiligung.

 

Karin Herkströter
Präsidentin Lions Club Höchst Main-Taunus

E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.